Das CJD - Die Chancengeber CJD Dortmund

Werden Sie Chancengeber:
Vorarbeiter (m/w/d) im Reinigungsdienst

CJD Dortmund - Integrationsbetrieb Zeche Germania gGmbH: 45307 Essen

Einsatzort:
45307 Essen
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (19,5 Std./Woche)
Vergütung:
Gemäß Rahmentarifvertrag in der Gebäudereinigung
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Andere Bereiche

Ihre Aufgaben

  • Einsatzplanung der Mitarbeitenden in einem Kleinteam
  • Beaufsichtigung der Arbeitsabläufe im Rahmen der Vorgaben
  • Aktive Mitarbeit bei der Unterhaltsreinigung
  • Unterstützung der Objektleitung
  • Administrative Aufgaben

Ihre Qualifikationen

  • Keine bestimmte Qualifikation notwendig

Konkrete Anforderungen

  • Berufserfahrung als Vorarbeiter (m/w/d) wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen wünschenswert
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse ökonomischer und ökologischer Leitlinien
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung gemäß Rahmentarifvertrag in der Gebäudereinigung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Ralf Schumacher

fon 0151 52665451
ralf.schumachernospam@cjd.de

Bewerbungen an Ralf Schumacher

Anschrift

Martener Str. 429 / Germaniastr. 49
44379 Dortmund
fon 0231 / 961307 -112
fax 0231 / 961307 -132
manfred.trinkertnospam@cjd.de
www.dortmund-sgz.de

Weitere Angaben

Datum: 21.12.2020
Jobnummer 10957

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD