Das CJD - Die Chancengeber CJD Dortmund

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme für psychisch behinderte Menschen

Zugangsvoraussetzungen
Anmeldung über die Reha-Berufsberatung der Agentur für Arbeit
Zielgruppe
Menschen mit psychischer Behinderung
Dauer/Laufzeit
11 Monate
Kosten
getragen

Innerhalb der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme bieten wir eine zielorientierte individuelle Förderung und Unterstützung an:

  • differenzierte Eignungsanalyse
  • Training Ihrer praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Berufsfeldern Lager und Handel, Ernährung und Hauswirtschaft, Agrarwirtschaft, Holztechnik, Farbtechnik und Metalltechnik,
  • individueller Förderunterricht in Deutsch und Mathematik,
  • Bewerbungs- und Sozialkompetenztraining, Konzentrations- und Entspannungstraining, Lebenspraktisches Training und psycho-edukative Gruppe,
  • regelmäßige Ziel- und Rückmeldegespräche zur persönlichen Entwicklung,
  • Angebot einer stufenweise erfolgenden Verselbstständigung im Lernort Wohnen,
  • vielfältige Sport- und Freizeitangebote,
  • Zusammenarbeit mit Eltern, gesetzlichen Betreuern oder Einrichtungen der Jugendhilfe,
  • Zusammenarbeit mit Psychologen, Ärzten und Psychotherapeuten, Selbsthilfegruppen.

Während der Berufsvorbereitung werden Sie…

  • unterschiedliche Berufsfelder durch Informationsbesuche und Erprobungen in Ausbildungswerkstätten des CJD oder Praktika in externen Firmen kennen lernen,
  • Ihre berufliche Eignung überprüfen,
  • Grundlagenkenntnisse im Umgang mit dem PC, mit Programmen, Textverarbeitung und dem Internet erwerben,
  • Lernlücken in Mathematik und Deutsch aufarbeiten,
  • im Gruppentraining sozialer Kompetenzen das Sozialverhalten trainieren, dass Sie später als Auszubildende/r und Arbeitnehmer/in benötigen, um erfolgreich zu sein (Umgang mit Konflikten, Kritik, Stress usw.),
  • in der Berufsschule in kleinen Lerngruppen auf die schulischen Anforderungen einer Ausbildung oder Beschäftigung vorbereitet,
  • im Bewerbungstraining für die Suche nach Praktikums- und Ausbildungsbetrieben fit gemacht,
  • im Umgang mit Ihrer psychischen Erkrankung unterstützt.
Arbeitserprobung