Das CJD - Die Chancengeber CJD Dortmund

MicroCirtec GmbH spendet Computer an das CJD Berufsbildungswerk Niederrhein

28.08.2020 CJD NRW Nord CJD BBW Niederrhein « zur Übersicht

Neun Rechner für Auszubildende

Krefeld/Moers. Der deutsche Leiterplattenspezialist MicroCirtec GmbH spendet neun Computer an das CJD Berufsbildungswerk Niederrhein. Zugute kommen die Computer den Auszubildenden, die im Internat des Berufsbildungswerkes in Moers leben.

„Es freut uns sehr, wenn sich insbesondere familiengeführte Unternehmen aus der Region sozial engagieren und uns bei unserer Arbeit - der Ausbildung und Qualifizierung benachteiligter junger Menschen – unterstützen“, freut sich Bastian Freericks, Leiter Ausbildung und Qualifizierung im CJD Berufsbildungswerk Niederrhein, welcher die PCs von Geschäftsführer Andreas Brüggen entgegennahm. Auf die Idee der Spende für das CJD Berufsbildungswerk Niederrhein kam MicroCirtec-Mitarbeiter Erich Deckert, welcher letztes Jahr aufgrund der Abschlussfeier eines Familienmitglieds das CJD Berufsbildungswerk Niederrhein erstmals besuchte und die Idee der Unterstützung des CJD seinem Chef vorstellte.

Die PCs sollen nun die jungen Menschen unterstützen, für die eine private Anschaffung eines PCs aus finanziellen Gründen nicht möglich ist. Zu den bereits vorhandenen PCs in den Gruppenräumen des Internats, können die Jugendlichen somit zukünftig auch in den Internatshäusern für private Zwecke „online gehen“.

Das CJD bildet in Moers beeinträchtigte junge Menschen ganzheitlich in verschiedenen Berufsfeldern aus und bietet dabei Förderung und Unterstützung.  In den Ausbildungswerkstätten, Kooperationsbetrieben und dem eigenen Berufskolleg in Neukirchen-Vluyn erlernen die Azubis ihren Beruf, der Ihnen den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt ermöglichet. Bei Bedarf wohnen sie im Internat oder bei Hauseltern auf dem Gelände des CJD in Moers-Utfort.

Weitere Informationen unter: www.microcirtec.de