Qualifizierung und Beschäftigung

Ziel des Fachbereiches Arbeit und Beschäftigung ist die aktive Teilhabe der Teilnehmenden am gesellschaftlichen Leben. Hierzu bietet der Fachbereich verschiedene arbeitsmarktpolitische Programme an, sodass für jeden Teilnehmenden ein passgenaues Angebot ausgewählt werden kann. Die große Bandbreite der Angebote erstreckt sich über die verschiedensten Zielgruppen und über viele unterschiedliche Arbeitsbereiche sowie Projektbezüge. Schwerpunkte liegen nicht nur in der Auswahl der passenden Altersgruppe, sondern beispielsweise auch in den Bereichen der gesundheitlichen Förderung und psychosozialen Betreuung, oder aber auch in der Begleitung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen sowie Migrations- und Fluchthintergründen.

Den Teilnehmenden werden durch aktive Beschäftigung fachliche und soziale Kompetenzen vermittelt. Zudem findet eine sozialpädagogische Begleitung zur psychosozialen Stabilisierung und Persönlichkeitsentwicklung statt. Auf diese Weise ist es möglich, bei den Teilnehmenden eine Motivation zu wecken, ihnen neue Arbeitsfelder zu eröffnen, individuelle Potenziale zu entdecken, soziale und berufsbezogene Kompetenzen zu trainieren und durch all dies im Ergebnis Selbstwirksamkeitskräfte zur Aufnahme einer Ausbildung oder Arbeit zu stärken.

Ihre Ansprechpartner/-innen

  • Ihre Ansprechpartner/-innen

    Ralf Schumacher
    Bereichsleiter SGB II
    fon: 0231 961307-125
    mobil: 0151 52665451
    fax: 0231 961307-132
    ralf.schumacher@cjd.de

  • Ihre Ansprechpartner/-innen

    Axel Conzen
    Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung
    fon: 0231 961307-210
    fax: 0231 961307-132
    axel.conzen@cjd.de

  • Ihre Ansprechpartner/-innen

    Katrin Mathes
    AGH Pilot
    fon: 0231 961307-210
    mobil: 0151 40639696
    fax: 0231 961307-132
    katrin.mathes@cjd.de

  • Ihre Ansprechpartner/-innen

    Monika Nowak
    AGH: Pilot
    fon: 0231 961307-127
    mobil: 0151 65913162
    fax: 0231 961307-132
    monika.nowak@cjd.de

  • Ihre Ansprechpartner/-innen

    Jeanette Franke
    Öffentlich geförderte Beschäftigung: Aktiv statt Passiv
    fon: 0231 961307-136
    fax: 0231 961307-132
    jeanette.franke@cjd.de

  • Ihre Ansprechpartner/-innen

    Sabine Kremer
    Öffentlich geförderte Beschäftigung: Aktiv statt Passiv
    fon: 0231 961307-136
    fax: 0231 961307-132
    sabine.kremer@cjd.de

  • Ihre Ansprechpartner/-innen

    Gabriele Lenz
    Öffentlich geförderte Beschäftigung: Aktiv statt Passiv
    fon: 0231 961307-148
    fax: 0231 961307-132
    gabriele.lenz@cjd.de